Führerschein­-
klassen 2017 –

Die Unterscheidung der Führerscheinklassen ist nicht ganz einfach. Wir haben die wichtigsten Fakten kurz zusammen­gefasst:

Die Gültigkeit des Führerscheins ist auf 15 Jahre begrenzt, danach ist eine Neuausstellung erforderlich. Die Fahrerlaubnis bleibt gültig – es ist keine neue Prüfung erforderlich. Vor dem 19. Januar 2013 ausgestellte Führerscheine müssen bis spätestens 19. Januar 2033 umgetauscht werden.